Reaktionen

Presse

jpg

4595106_160920_110_V1_025

„Die Stücke des Quartetts … führen in einen akustischen Filmsaal (…) Höneß ist ein (…) eindringlicher Geschichtenerzähler … mehr lesen

„Quartett superfro zu Gast bei ‚Jazz im Kino‘ Gustavsburg. Irgendwie anders, diese 4 Jazz-Jungs …“ mehr lesen

„Der Frühschoppen mit dem Quartett Superfro war ein schöner Soundtrack für einen sonnigen Sonntag …“ mehr lesen

„Ein Quartett zelebrierte den jazzigen, handgewebten Sound, aber so vital und quirlig, dass man sich einer akustischen Täuschung ausgesetzt sah. Ohne elektronischen Firlefanz, authentisch und urwüchsig zauberte die Band superfro einen Tonreigen, der in seiner überschäumenden Dynamik harmonisch in die Gehörgänge glitt …“  mehr lesen

„Superfro begeistert die Zuhörer im Zentrum Alte Kirche Niedernhausen. Das ehemalige Gotteshaus bebt. Stürmisch feiern die knapp 60 Gäste im Zentrum Alte Kirche die vier Musiker der Formation Superfro …“  mehr lesen

Und dieser hier über unser Konzert im Karlsruher Kulturzentrum Tempel (mit freundlicher Genehmigung der BNN, Ausgabe Nr. 219 Seite 25, Dienstag 20.09.2016):

 

Publikum

„Hallo liebe 4 Power-Superfroler, herzlichen Dank für diese amüsant und virtuos präsentierte Show in der Langener Ölmühle. Ihr habt mir einen unvergesslichen Abend beschert. Ich werde Euch ‚folgen‘ “ (Eva-Maria, Langen, 22.04.2017)

„Ich muss Euch unbedingt noch sagen, dass ihr im Hallenbad in Wolfsburg ein super tolles Erlebnis für mich ward. Eure gute Laune sprang von der ersten Minute auf mich über und der gesamte Abend mit Euch war einfach nur genial … Ich kannte Euch vorher nicht, war mir aber sicher, dass das Hallenbad Wolfsburg zum Jubiläum nur die Besten holt und die ward Ihr 4 auf jeden Fall! Das Ambiente im Pool trug den Rest bei! Ich hatte den Abend meiner Freundin zum Geburtstag geschenkt, die ebenfalls restlos begeistert war. Falls Ihr mal wieder hier in Wolfsburg seid, ich bin dabei.“ (Heidi, Wolfsburg, 21.04.2017)

„Liebe Superfro Band-Mitglieder, ich war gestern im Schiffchen dabei und ich muss sagen: Also den Frowin habe ich bereits 2 Mal (…) gesehen; von daher wusste ich, dass er ein absoluter Ausnahme-Bassist ist – aus meiner Sicht eine Liga für sich. Aber das Ihr alle so super zusammen spielt – wirklich der Hammer! Jeder von Euch absolute Spitzenklasse! Angefangen von der Moderation, dem Klavier, den Akzenten des Saxofons und dem Salz in der Suppe, den Percussions, und natürlich der Bass – Top top top! Vor allem bei der Anmoderation konnte man die Augen schließen und sah den Kalif, den Tunnel, die Karwendelbäume (…) vor sich! Und das schönste überhaupt: ich hatte das Gefühl, dass es Euch allen Spaß gemacht hat und jede Note mit Liebe gespielt wurde! Toll! (Luca, Offenbach, 27.04.2017)

„Vielen Dank für euer absolut tolles Konzert in Wolfsburg ‚Jazz im Pool‘. Einfach unübertrefflich. Gruss Hans“ (Hans, Wolfsburg, 21.04.2017)

„Eure Musik ist klasse – was ein Zusammenspiel! Und die Moderationen legen noch eins drauf – klasse! War das noch ein Konzert, oder war’s doch schon Kabarett? Jedenfalls war’s der humorvollste Jazzabend und der jazzigste Humorabend, den ich je erlebt hab.“ (Jan, Wolfsburg, 21.04.2017)

„Hey, das war so toll! Ich komme gerade aus Eurem Konzert und bin total begeistert. Einfach genial wie Ihr das macht und unbeschreiblich schön. Vielen Dank für diese Momente, die so schön tiefer gehen. Danke, Danke, Danke, und hört bloß nicht auf damit :o) Beim nächsten Konzert in der Nähe bin ich wieder da und lass mich verzaubern! Bis dahin freu ich mich über eure Musik per CD“. (Bettina, Mainz, 12.06.2016)

„Ihr habt gespielt wie junge Götter, und das Entzücken über Dein Klavierspiel war Hauptthema unseres Heimwegs. Vielen Dank! Ich hoffe inständig, ihr seid nächstes Jahr wieder auf der Jazzrally. Bitte macht das klar! Meine Kinder sind das Einzige, das mich daran hindert, euch von nun an quer durch Deutschland – ach, was sag ich, durch alle Kontinente! – hinterherzupilgern und euch ehrfürchtig den Schweiß von der Stirn zu tupfen.“ (Cornelia B., Düsseldorf, 13.07.2015)

„Hey Jungs ! Ihr habt … einen neuen Fan! Wenn man sich auf jede Mittagspause freut, in der man im Auto eure CD hören kann …! Ihr seid also nicht nur was für die Augen – eure Musik ist eine Wohltat für die Seele ! Bitte weiter so ! (Simone W. aus Lorsch, 18.05, 2015)

„Ich liebe diese Musik, die Ihr da macht. Sie tut mir gut und macht Lust auf mehr, sie weckt die Sehnsucht nach Leben, nach Schönheit. Euer Auftritt hat mich beeindruckt, das war Leben, ein Feuerwerk an Emotionen.“ (Carmen S., Berlin, 19.10.2012)

„Werte Herren der Band! Bin leider gestern nicht mehr dazu gekommen euch zum grandiosen Auftritt zu gratulieren und noch ein bisschen rumzuschleimen. Statt dessen hatte ich nur dreckig gelacht, als der „Not my wife´s song“ vorgestellt wurde – und das auch noch vor der Pointe … Aber ich war begeistert und wollt einfach nochmal nachfragen: Wie schaut das jetzt aus mit euren Straßenauftritten im Juli in Avignon? Dann würd ich echt in Erwägung ziehen, euch mal so groupiemäßig nachzustellen!“ (Sarah V., Köln, 15.08.2012)